Mittwoch, 11. März 2015

Oversized Shrug

Einer meiner Lieblingsblogs ist Elle Puls (früher Pulsinchen) von Elke. Ich verfolge ihn schon eine ganze Weile. Viele Inspirationen habe ich mir von Ihr geholt und auch schon viele Lieblingsteilchen aus ihren kostenlosen freebooks genäht. Vielen Dank hierfür!! Ich werde sie Euch nach und nach mal alle zeigen!
Sie verzichtete zum Beispiel 365 Tage auf Kaufware. Dasselbe habe ich ihr letztes Jahr gleich getan. Zwar kein ganzes Jahr, aber immerhin ein halbes. Und was soll ich sagen? Es tat gut. Man entfernt sich vom Konsum und wertschätzt die Kleidung viel mehr, die man trägt. Schließlich ist man selbst dafür manchmal mehrere Stunden dran gesessen! Das hat mich echt zum Umdenken bewegt und mittlerweile nähe ich mir noch mehr Kleidung selbst als davor schon :)

Heute möchte ich Euch ein gern getragenes Kleidungsstück zeigen, den Oversized Shrug von Elle Puls







Schnitt: Oversized Shrug von EllePuls
Stoff: grüner Strickstoff von Buttinette

Und nun -hibbel- ab zu meinem ersten MeMadeMittwoch

Kommentare:

  1. Herrlich, dein Shrug in Frühlingsgrün! Ideal für die "Übergangszeit" ...
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, das ist er...da kann man sich so richtig reinkuscheln!

      Löschen
  2. Nicht schlecht ;-)
    sieht echt cool aus!
    Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Teil in einer tollen Farbe! Ich habe mir vorgenommen, die nächsten Monate auch auf Kaufkleidung zu verzichten, mal sehen, ob und wie lange ich durchhalte. LG, Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann viel Erfolg dabei! Es geht ja auch darum, Bewusstsein zu schaffen. Man kauft ja oft Sachen, die man eigentlich gar ned braucht und dann auch nicht anzieht

      Löschen
  4. Sehr toll! Sieht dufte aus! Die Farbe ist auch der Hammer! Das mit der Kaufkleidung und so sehe ich auch so. Aber bei Schlüppa und BHs wird's bei mir kritisch. Da muss ich doch in den Laden ;-)
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast Du recht! Irgendwo gibt es Grenzen :)

      Löschen
  5. Bei dieser Jacke denke ich immer: reinschlüpfen und wohlfühlen, besonders bei dieser tollen Farbe. Sehr schön!
    LG Karin

    AntwortenLöschen