Mittwoch, 15. April 2015

Einmal in Selbstgenäht

Meine Freundin hatte letzte Woche Urlaub und so haben wir zusammen bei wunderbarem Frühlingswetter einen Zwei-Stunden-Spaziergang an der Salzach verbracht.
Zusammen mit Hund, kids und neuem Outfit :)

Zu meinem Beinkleid - ihr kennt es von hier- habe ich einen passenden Rock My Hedy von Petit et Jolie und ein Shirt Mechelen von Elle Puls
genäht





Das Shirt Mechelen ist ein tolles freebook, das man mit verschiedenen Unterteilungen nähen kann. Ich habe auf alles verzichtet und es recht schlicht gehalten. Ohne Bündchen, einfach umgesäumt.


Mein erster Rock My Hedy fällt ebenfalls schlicht aus. Keine Paspel hinten, keine Taschen vorne :) 
Schließlich brauchte ich recht zügig einen neuen Rock. Und ich kann sagen, so ist er auch recht fix zu nähen. Beim Nächsten probier ich mal ne Paspel und beim Übernächsten die Taschen, hihi





Schnitt Rock: My Hedy von Petit et Jolie
Stoff: Sommer-Sweat aus der Trigema Putzlappenkiste

Schnitt Shirt: Mechelen von Elle Puls
Stoff: Streifenjersey von Stoff und Stil

Schnitt Hose: Beinkleid von Milchmonster
Stoff: Baumwoll-Jersey von Stoff und Stil

Gezeigt beim MeMadeMittwoch

Kommentare:

  1. Wunderbar - das Gelb zu den Grautönen!! Was Du alles so kannst.. genial!! Sogar das Modeln klappt perfekt.. lächel!! Dir einen wunderschönen Frühlingstag, herzlichst Nicole.

    AntwortenLöschen
  2. Schaut super aus! Das Freebook ist ein toller Tipp! Und besonders der Rock steht dir prima!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Outfit! Das Hedy-Schnittmuster wartet bei mir auch noch auf die Umsetzung. ;)
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Schön ist die Kombination. Die gelben Strumpfhosen machen so einen richtig schönen Farbtupfer.

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Kombination und sicher auch bequem.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  6. Die Kombi finde ich auch ganz schick! Den Rock muss ich mir doch noch nähen, sieht super aus!

    liebe Grüße
    faina

    AntwortenLöschen