Dienstag, 19. Mai 2015

Eulenbaum

Letztes Jahr sind wir umgezogen. Bei der Gestaltung der Kinderzimmer wollte ich zunächst auf Wandtatoos zurückgreifen. Der Preis und die möglicherweise kurze Haltbarkeit an der Wand ließen mich dann allerdings zum Farbtopf greifen. Dank Internet und Beamer geht das auch wunderbar einfach.



Als Motiv habe ich mir diesen Eulenbaum ausgesucht. Man kann ihn genauso als Wandtatoo erwerben.


Per Beamer habe ich das Motiv an die Wand geworfen und nachgemalt.


Es folgte tagelange Fleißarbeit...




Der Pilz hat leider bis heute noch keine Nase :)


Und nach nur drei Tagen war das Kunstwerk auch schon fertig :)




Eure Stine

Kommentare:

  1. Wirklich schön geworden !
    Und weil ein Herz dabei ist, würde ich mich freuen, wenn du es bei meinen HERZENSANGELEGENHEITEN verlinken würdest !
    LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Der Eulenbaum ist dir super gelungen.
    Das gefällt den Kindern sicher und allen Freunden, die sie besuchen kommen. Meine Mädchen haben auch Eulenzeit: Eulenapplikationen auf T-Shirts auf Kissen auf Gardinen etc.
    Sind ja auch niedlich, aber dein Baum ist besonders schön.
    Da hat sich die Mühe gelohnt.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen